Reference Cases


Projekte sind einzigartig. Was dies im Einzelfall bedeutet, zeigen Ihnen die Reference Cases.


ABZ_Allgemeine Wohnaugenossenschaft Zuerich_Samira Courti_Hans Rupp_Esther Banz_Ruedi Weidmann_Urs Fitze_Reto Schlatter_Rundum ABZ

Samira Courti, Leiterin Kommunikation, Allgemeine Baugenossenschaft Zürich ABZ  «Mit den Büchermachern hatten wir von Anfang an professionelle Publikationsspezialisten zur Seite, die unsere Anliegen verstanden und unsere Buchpublikation in hoher Qualität realisiert haben. Die Zusammenarbeit war persönlich und angenehm – das Ergebnis ist rundum gelungen.»



Stefan Ganzoni_Urs Fitze_Martin Arnold_Pressebüro Seegrund_Stefan Kubli_SIGVARIS

Stefan Ganzoni, Inhaber des Familienunternehmens SIGVARIS  «Eine tolle Zusammenarbeit. Unser Buch war das schönste Projekt, das ich je begleiten durfte. Ich habe viel gelernt und mich jederzeit unterstützt und gut aufgehoben gefühlt.»



Stefan Ganzoni_Urs Fitze_Martin Arnold_Pressebüro Seegrund_Stefan Kubli_SIGVARIS

furrerhugi, projektleitende Kommunikationsagentur  «Wir haben das Buch mit grosser Freude und Begeisterung angeschaut und finden das gesamte Buch von Einband, Papier, Bilder bis zur Gestaltung sehr gelungen! Wir danken für die hervorragende Arbeit und Kreativität, die in dieses Buch geflossen sind, und für die gute Zusammenarbeit.»



Andreas Heege_Andreas Kistler_BHM_Bernisches Histoisches Museum_Keramik aus Langnau

Andreas Heege, Archäologe  «Ein grosses Forschungsprojekt mit einem verständlichen und schön gestalteten Buch abzuschliessen, ist immer eine besondere Herausforderung. Im Team mit dem Büchermacher Urs Bernet ist dies hervorragend und termingerecht gelungen.»



Carmen Pittini_Henriette Bezzola_PSFL_Der bewegte Koerper

Carmen Pittini und Henriette Bezzola, Autorinnen  «Zu unserer Freude ist ein ästhetisch besonders ansprechendes Buch entstanden. Die Fotografien und Illustrationen zeigen treffend auf, was nicht formuliert werden kann. Es war eine intensive und sehr bereichernde Zusammenarbeit.»


Kontaktieren Sie mich   Ich freue mich, Sie und Ihre Buchidee kennenzulernen.